Ich teste für euch

Philips Blue-Touch

Es ist fast zu schön um wahr zu sein, aber es ist wirklich wahr.
Mit dem Philips Blue-Touch habe ich endlich meine Rückenschmerzen erheblich reduzieren können und lernte in den letzten Wochen ein völlig neues Lebensgefühl kennen.

Durch ständiges Arbeiten am Schreibtisch am PC hatte ich jahrelang mit unangenehmen Rückenschmerzen zu kämpfen, die meiner schönen Arbeit als Autorin immer wieder einen faden Beigeschmack gegeben haben.
Eigentlich dachte ich schon, dass ich mit diesem Problem wohl leben müsste, bis das Philips Blue-Touch in mein Leben kam.

Ich kann immer wieder nur betonen, wie kinderleichtund super angenehm die Handhabung und Anwendung dieses Gerätes ist.

Das Gerät selbst ist super leicht, man kann es entweder über einen Netzstecker an der Steckdose anschließen und es dort aufladen, oder aber man kann es per USB Kabel ganz bequem am PC anschließen und aufladen.









Das Gerät ist sauber verarbeitet, so dass nirgends unangenehme Stellen zu finden sind. Man benutzt es in einem Tragegurt, den es in zwei Ausführungen gibt:

Einmal für den oberen Rücken und einmal für den unteren Rücken. Ich arbeite mit dem für den oberen Rücken, weil ich dort die meisten Verspannungen und Schmerzen habe.





Mit den Maßen von 28 × 14cm ist das Philips BlueTouch genau richtig für die einfache Handhabung, das Gerät ist schön leicht, was ja für die Anwendung auch sehr wichtig ist.

Sehr leicht von der Hand geht das einlegen des Gerätes in das Trageband, auch lässt sich das Trageband mit dem Gerät aus eigener Kraft anziehen, man braucht also keine zweite Person zur Hilfe. Unter der normalen Kleidung getragen fühlt es sich angenehm an, ich habe beim ersten Gebrauch gesessen und beim zweiten Gebrauch Hausarbeiten verrichtet. Hierbei hat das Gerät nicht gestört und ist nicht verrutscht.


Für mich ist es jedesmal wie ein kleiner Wellness-Urlaub, wenn ich das Gerät benutze. Ich mache es mir damit immer auf meiner Couch bequem und trinke dabei eine Tasse Tee, jedoch ist das Gerät auch uneingeschränkt und prima bei Hausarbeiten einsatzfähig. Ich kann während der Anwendung den Abwasch erledigen, staubsaugen und mit meinen Katzen spielen, es verrutscht nicht, es bleibt an Ort und Stelle und die Wärme, die es über sein blaues Licht abgibt, ist wunderbar angenehm und leicht warm.

Durch die dauernde Anwendung über ein paar Wochen ist eine merkliche Verbesserung meiner Beschwerden eingetreten, über die ich sehr glücklich bin. Ich fühle mich wieder freier und gesünder, und das ganz ohne anstrengende Therapieübungen!

Das Philips Blue-Touch ist für mich eine Bereicherung, es ist mein persönliches kleines Wunder geworden und ich möchte es nie wieder missen müssen. Endlich mal ein Gerät, was wirklich hält was es verspricht. Ich kann es mit gutem Gewissen empfehlen. Das Blue-Touch ist mein bester Freund geworden!




20.2.15 15:27

Letzte Einträge: NOA Pflanzlich Hummus und Brotaufstrich

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen